grundstein

grundstein Architekt*innen und Ziviltechniker*innen

Michael Wildmann
Architekt, Dipl. Ing., staatlich befugter und beeideter Ziviltechniker

Matura an der Höheren Technische Bundeslehranstalt Goethestraße Linz – Hochbau
Studium der Architektur an der Technische Universität Wien
Studium der Architektur an der Mc Gill University Montreal, Quebec, Canada
1982-2003 Mitarbeit u.a. bei Ortner & Ortner (A), Neil Denari (USA), treusch architecture (A)
2001 Schindler Fellowship: MAK – Artists and Architects in Residence, LA, CA, USA
2004 Verleihung der Befugnis „Architektur“, Bundesministerium f. Wirtschaft und Arbeit
2004-2016 Vorstandsmitglied, IG-Architektur
seit 2010 Kurienmitglied des Künstlersozialversicherungsfonds
seit 2010 aktiv in Ausschüssen der Kammer der Architekten & Ingenieurkonsulenten
seit 2013 wonderland – platform for european architecture, Beirat
2014-2016 Beirat – Plattform für Architekturpolitik und Baukultur
2014-2016 im Sektionsvorstand der Kammer der Architekten & Ingenieurkonsulenten
2016 ADAPT-r Research Fellow an der KU Leuven, Sint Lucas Architecture School, Brussels, Belgien
→ grundstein in Lehre und Forschung

 

Irene Prieler
Architektin, Dipl. Ing.in, staatlich befugte und beeidete Ziviltechnikerin
MAS ETH in Architektur und Information (MAS CAAD)
MSc in Holzbaukultur und -Architektur
Innenarchitektin

Matura am Bundesgymnasium Tamsweg
Fachmatura an der HTBLuVa Mödling – Innenausbau & Möbelbau – Praxisbefähigung gleichwertig einer Gesellenprüfung (Tischlerin)
Studium der Architektur an der Technische Universität Wien
Studium der Holzbaukultur, überholz, Kunstuniversität Linz – postgraduate
Studium der Architektur und Information (MAS CAAD), ETH Zürich – postgraduate
seit 1995 eigenständige baukünstlerische Arbeit
2001 Mitarbeit Technische Universität Wien, Institut für Städtebau, Gastprof. Roland Rainer
2002-2006 Mitarbeit u.a. bei ARTEC Architekten, faschundfuchs, AV&P
2005-2008 Universitätsassistentin, Technische Universität Wien, Institut für Tragwerksplanung und Ingenieurholzbau, Prof. Winter
2005-2008 Mitglied IG-Architektur – Sprecherin
2007 Verleihung der Befugnis „Architektur“, Bundesministerium f. Wirtschaft und Arbeit
2009-2011 wonderland – platform for european architecture, seit 2011: Beirat
2016 ADAPT-r Research Fellow an der AAA, Dänemark (EU – Marie Curie Funding)
→ grundstein in Lehre und Forschung

 

Team:
aktuell:
Dipl. Sofia Gatsiou, BSc | DI Johanna Wernschig | Isabella Labuz

bis 12/2017: Franziska Däuble, Alexandra Ana Ionita, Iris Priewasser, Thomas Sommerauer, Mahnaz Gharehzadeh, Marta Cordioli, Hannah Wolf, Marialla Tomeo, Daniel Trescher, Michaela Wimmer, Hannah Zeisel, Susanne Baume, Ylva Haberlandt, Alexander Laber, Andrea Überbacher, Anna Kovacs, Anne Wübben, Bernhard Wolf, Brigitta Drogge, Elke Schmölzer, Friederike Rathke, Fudo Salic, Hannes Loipetsberger, Ioannis Tzanakis, Jeannette Sordi, Katharina Unger, Marko Tomaselli, Martha Wolzt, Philipp Benisch, Sabine Bassista, Sabine Holzweber, Sebastian Scuiller, Sibylle Bader, Susanne Baume, Tanja Dinter, Thomas Burger, Yerukmisrak Kebede, Zafer Cetin u.a.
 
Publikationen:
→ Publikationsliste über das Kontaktformular anfordern

 
Projektliste:
→ Projektliste über das Kontaktformular anfordern